Hamburger Gitarrentage 2017 | Mehr Informationen - hier klicken!
David Russell, Rafael Aguirre, Aniello Desiderio, Jorge Cardoso,
Mike Dawes, Antoine Dufour, Michael Fix, Sönke Meinen u.a.

GitarreHamburg.de
gemeinnützige GmbH


Newsletter:





 

Startseite
Förderer & Partner
Gemeinnützige GmbH
Aktuelles & Newsletter
Inhaltsverzeichnis
Gitarrenorchester
Hamburger Gitarrentage
Hamburger Gitarrenfestival
Hamburger
Gitarrenkalender
Deutscher
Gitarrenkalender
Gitarrenkurse
Noten
CD-Vorstellungen
Noten- und
Buchbesprechungen
Interviews & Artikel
Testberichte
Hilfsmittel
Gitarrentipps
Fragen & Antworten
Referate
Lehrprobenkonzepte
Diplomarbeitenarchiv
Linkverzeichnis
Suchmaschinen
Kontakt
Förderung / Sponsoring
 


Neue CD!
"Dedicated -
JGOH and Friends"
 
 
Info & Bestellung: 
www.jgo-hamburg.de

 

Noten- und Buchbesprechungen/Fridolins Reisetagebuch 1

 

Titel: "Fridolins Reisetagebuch 1"
Autor:

Hans Joachim Teschner"

Verlag: Heinrichshofen`s Verlag
Preis: 6,90 Euro
ISMN: M-2044-2517-4

Mit "Fridolins Reisetagebuch 1" hat Hans Joachim Teschner ein weiteres Spielbuch für zwei Gitarren in seiner beliebten "Fridolin-Serie" herausgegeben. Mit Katrin, die er in Band II der Gitarrenschule "Der große Fridolin" kennen gelernt hatte, geht der gleichermaßen freundliche wie strebsame Hase Fridolin auf Entdeckungsfahrt von Spanien nach Lateinamerika. Dabei lernen die beiden 14 Tänze und Lieder aus spanischen Regionen wie Asturien, Kastilien, Katalonien und Andalusien sowie aus den Ländern Mexiko, Brasilien und Argentinien kennen.

Die Oberstimme ist durchweg einstimmig gesetzt und wahlweise auch mit Altblockflöte oder Querflöte zu besetzen. Als weitere klanglich reizvolle Alternative schlägt der Autor die Besetzung Akkordeon (1. Stimme) und Gitarre vor.

Während die Melodiestimme (1. Stimme) lediglich etwas Lagenspiel voraussetzt, erfordert die Begleitstimme zudem Kenntnisse im mehrstimmigen Spiel.

Der reizvolle Mix aus bewährten Hits und unbekannteren Stücken ist eine weitere Bereicherung der Unterrichtsliteratur und insbesondere als eine schöne Ergänzung zu den Lehrwerken Teschners im Unterricht einsetzbar.

Auf der Web-Site des Verlages kann man sich ein Notenbeispiel des Stücks 
"Tres hojitas"  im pdf-Format herunterladen:

http://www.heinrichshofen.de/pdf/N2517-Notenseite4.pdf

Zurück