GitarreHamburg.de
gemeinnützige GmbH


Newsletter:





 

Startseite
Förderer & Partner
Gemeinnützige GmbH
Aktuelles & Newsletter
Inhaltsverzeichnis
Gitarrenorchester
Hamburger Gitarrentage
Hamburger Gitarrenfestival
Hamburger
Gitarrenkalender
Deutscher
Gitarrenkalender
Gitarrenkurse
Noten
CD-Vorstellungen
Noten- und
Buchbesprechungen
Interviews & Artikel
Testberichte
Hilfsmittel
Gitarrentipps
Fragen & Antworten
Referate
Lehrprobenkonzepte
Diplomarbeitenarchiv
Linkverzeichnis
Suchmaschinen
Kontakt
Förderung / Sponsoring
 


JGOH mit neuer DVD!
 
 
Info & Bestellung: 
www.jgo-hamburg.de

 

Gitarrenorchester
 

JugendGitarrenOrchester-Hamburg (JGOH)

Entwicklung von der Gitarren-AG bis zum Preisträger des Deutschen Orchesterwettbewerbs: 15 junge Gitarristen haben sich im Oktober 2006 unter der Leitung von Christian Moritz zu einem JugendGitarrenOrchester – damals noch Albert-Schweitzer-Jugendgitarrenorchester (ASJGO) – zusammengeschlossen. Das derzeit neunzehn Spieler umfassende Orchester präsentierte sich seitdem erfolgreich bei vielen Auftritten auf dem Hamburger Gitarrenfestival, den Deutschen Orchesterwettbewerben 2008 und 2012 und an vielen anderen Orten. Im Mai 2011 erspielte sich das JGOH einen 1. Preis mit 24,6 von 25 möglichen Punkten beim Landesorchesterwettbewerb Orchestrale und durfte Hamburg vom 16. – 20. Mai 2012 beim Deutschen Orchesterwettbewerb in Hildesheim vertreten. Hieraus ging das junge Ensemble als einziger Hamburger Preisträger hervor.

 

DVD-Produktion - „JGOH unplugged – The Power of Acoustic Guitar“: Mit der Eigenproduktion der DVD „JGOH unplugged – The Power of Acoustic Guitar“ präsentierte das JGOH im Jahr 2013 ein weiteres höchst innovatives Projekt. Im September 2013 gab das JGOH zwei spektakuläre "Show"-Konzerte, die mit professioneller Kamera- und Tontechnik aufgenommen wurden. Alle organisatorischen Arbeiten dieses Projekts wurden vom JGOH und dessen Leiter Christian Moritz selbst übernommen.

                          Infos zur DVD - hier klicken!

 

 

 

Stimmen zur CD - Die Fachpresse gratuliert zur CD: Im Jahr 2012 produzierte das JGOH die CD „JGOH on Tour“, die von der Fachpresse einhellig positiv aufgenommen wurde. So schrieb das Fachmagazin Auftakt „Temperamentvoll, fulminant mit Engagement und Leidenschaft gespielt ..." oder "Eines aber ist all diesen verschiedenen Livemitschnitten gemeinsam: die lebendige Intensität des Zusammenspiels, der schöne Gitarrenton, die Spielkultur und die virtuose Musikalität dieses jungen Ensembles. Und die kommt beim Hörer wirklich an. Gitarrenorchester vom Feinsten!". Das Hamburger Abendblatt bezeichnete das JGOH gar als „Hamburgs größtes Gitarrenprojekt“. Zu einer schon 2009 erschienenen CD gratulierte sogar die damalige Hamburger Kultursenatorin Prof. Dr. Karin v. Welck und bescheinigte dem Orchester in einem Grußwort eine »erstaunliche und eindrucksvolle Entwicklung«. 
Infos zur CD  - hier klicken!
 

Jugend musiziert - Nachdem die Mitglieder des JGOH schon in der Vergangenheit sehr erfolgreich am Wettbewerb Jugend musiziert teilgenommen haben,  erspielten sich im Jahr 2010 vier Mitglieder des JGOH einen ersten Preis mit dem bestmöglichen Ergebnis von 25 Punkten im Bundeswettbewerb und erzielten damit das beste Ergebnis aller Hamburger Teilnehmer. Auch 2013 qualifizierten sich 10 Schüler für den Bundedswettbewerb Jugend musiziert und wurden allesamt Preisträger - bis hin zu Höchstpunktzahlen.

Programm - Das derzeitige Programm setzt sich aus unter anderem aus Werken von Antonio Vivaldi, Leo Brouwer, Peter Maxwell Davies, Richard Charlton, Andrew York und Arrangements populärer Musik von Sting, Michael Jackson, Metallica oder dem Los Angeles Guitar Quartet u.a. zusammen.

Jeder kann teilnehmen! - Auch wenn fast alle Orchestermitglieder Landes- oder Bundespreisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert" sind, ist dies keine Bedingung um im JGOH mitzuspielen. Vorausgesetzt werden lediglich Motivation sowie gute gitarristische und musikalische Grundlagen. Jeder Interessierte kann teilnehmen, egal auf welche Schule er geht in welchem Stadtteil er wohnt oder bei welchem Gitarrenlehrer er Unterricht hat! Die Teilnahme ist kostenlos! Geprobt wird jeden Donnerstag von 18:30 – 20:00 Uhr in der Albert-Schweitzer-Schule (Schluchtweg 1). Das zugehörige Nachwuchsensemble JGOH-Juniorteam probt jeden Freitag von 14:30 - 15:30 Uhr.

 

www.jgo-hamburg.de